stones-3364324_1920

Thema Intuition

Schlägst du die genaue Definition des Begriffes Intuition nach, findest du folgendes: 

„Intuition ist die Fähigkeit, direktes Wissen oder Erkenntnisse ohne rationales Denken zu erlangen.“  Es ist eine plötzliche Einsicht, eine plötzliche Eingebung.

Intuition ist  unser Bauchgefühl, ist die Stimme aus unserem Unterbewusstsein. Es wird auch Sensitivität genannt weil es zur Sensitivität gehört. Menschen, die intuitiv handeln, handeln demnach, nach einem Gefühl, nach einer Erkenntnis. Sie handeln nicht nach einem konkreten Grund 

Die Intuition arbeitet vor allem mit unserem Hellfühlen!

Das Hellfühlen ist bei den meisten Menschen am stärksten ausgeprägt! Wir werden ständig von unseren Hellsinnen gesteuert, es geschieht oft sehr unbewusst. Jedoch bekommen es viele gar nicht mit, denn die meisten Menschen achten im Alltag zu wenig auf ihr Bauchgefühl, auf ihre Intuition.

Schon in der Kindheit  haben wir gelernt alles aus dem Verstand zu verstehen. Dadurch ist die Intuition in den Hintergrund geraten. Durch zu viele Prägungen aus der Kindheit oder Einflüsse aus dem momentanen Leben  interpretieren wir im Erwachsenenalter anhand      unserer Glaubenssätze und unserer Erfahrungen.

Wichtig zu wissen ist auch, dass die Intuition nicht dafür zuständig ist, uns um alle Schwierigkeiten in unserem Leben „herumzusteuern“.  Wir müssen Erfahrungen machen, denn diese Erfahrungen sind „Puzzle-Teile“  in unseren Leben“ Wir Menschen müssen auch negative Erfahrungen machen, auch sie haben durchaus ihre Berechtigung, sie helfen uns den Weg zu sehen, der uns weiterbringt, oft vorbei an Mustern und Blockaden.  Es sind „Weichen im Leben“ 

Je mehr wir auf unser Bauchgefühl achten, desto klarer und intensiver werden diese Impulse.  Sie erreichen uns in verschiedenster Form! Es kann eine Überschrift in der Zeitung sein, ein Event. Der plötzliche Gedanke an eine Person, an einen Namen, eine Firma oder ein Ort. Aber auch ein Film zu einem bestimmten Thema oder eine Info-Veranstaltung kann ein  Impulse sein. Dadurch kann sich eine Chance ergeben etwas Neues zu erleben. Es entstehen ganz neue Wendungen und damit Möglichkeiten. 

Auch gibt es Anzeichen, dass es sich um einen Impuls und nicht um einen Gedanken, Fantasie oder Einbildung handelt. Bei einem Impuls kann ein Herzklopfen, Glücksgefühl oder auch Gänsehaut entstehen. Diese physischen Zeichen kann unser Verstand nicht aktivieren. Hinzu kommt das Gefühl von Freude auf, eine Art positive  Aufregung. Wenn es nicht einen vernünftigen Grund hat und trotzdem eine Motivation dabei ist, ohne es wirklich nachvollziehen zu können, dann haben wir auf unser Bauchgefühl gehört

Also…. freue dich über dein Bauchgefühl!!!

Bleibe immer offen und neugierig wenn etwas Absurdes in deinem Leben geschieht. Denn es kann sein, dass das Leben dich auf etwas hinweisen möchte.

Comments are closed.